Zwei Podestplätze bei der Deutschen Meisterschaft des DBSV Bögen ohne Visier

Der Winter ist – wenn auch unerwartet – zurückgekehrt, und quer durch die Republik werden eher unkomfortable Klimabedingungen gemeldet.

Kein Grund für Aileen Thyssen und Lea Jennissen, sich aus der Konzentration bringen zu lassen – auch wenn sie beide ohne Visier schießen…

Und so holt sich Aileen – trotz einer schmerzhaften Schwellung ihres Handgelenks – mit 167 Ringen den Titel der Vize-Meisterin U20w Blankbogen, und Lea mit 364 Ringen die Bronzemedaille in der Klasse U17w Langbogen bei der Deutschen Meisterschaft des DBSV in Memmingen.

Wir gratulieren unseren beiden Vereinsmitgliedern herzlich zum Erfolg bei der DM 2020!

Aileen Thyssen, Vize-Meisterin U 20 w
DBSV Halle 2020


Lea Jennissen, 3. Platz U17 W Langbogen
DBSV Halle 2020
Siegerehrung Aileen
Siegerehrung Lea

Links: Aileen Thyssen, rechts Lea Jennissen