24. Krefelder Seidenweber-Hallenturnier 2019

Das Krefelder Sportschützenkorps 1842 e.V. richtete am vergangenen Wochenende den vierten Wettkampf des diesjährigen rheinischen Hallenchampionats in der traditionsreichen Textilstadt Krefeld aus.

Am Sonntagabend stand fest: Die Bogensportler/innen des PSV Mönchengladbach sind weiter auf der Erfolgsspur.

Die Recurvemannschaft des PSV mit ihren Schützen Ömer Özger, Maximilian Dornik, Marcel Wacker und Thomas Dornik erreichte, mit 17 Ringen Vorsprung auf das starke Team des Gastgebers, den ersten Platz und konnten somit den begehrten Wanderpokal für den PSV mit nach Hause nehmen.

Mit persönlichen Bestleistungen wurden Thomas Dornik in der Masterklasse m Recurve erster und Ömer Özger in der Junioren Klasse Recurve zweiter.

Tim Hahn in der Juniorenklasse Compound und Gudrun Kremer in der Seniorinnen Klasse Recurve belegten jeweils den 2. Platz.

Silvia Springorum hat parallel am Wochenende in Hessen bei der Teilnahme ihrer ersten Landesmeisterschaft für den PSV in Hessen, in der Klasse Ü40 Langbogen auf Anhieb den ersten Platz belegt.

Jetzt geht es mit den letzten beiden stattfindenden Hallenchampionate in Dormagen und Opladen in die Endrunde für die Gesamtwertung 2019.