Bezirksmeisterschaft Halle des BVNW in Tönisvorst

Am Sonntag, 16.12.2018 fand in St. Tönis die Bezirksmeisterschaft WA-Halle 2019 des BVNW (Bogensportverband Nordrhein-Westfalen e.V.) statt.
Vom PSV MG kämpften 12 Jugendliche und 9 Erwachsene in den verschiedenen Klassen um die Medaillien und konnten mit großen Erfolgen den Wettkampftag beenden. So gab es 7 Bezirksmeister Titel aus unserer Jugend: Gabriel Knur, Klasse U12m Recurve, Lukas Staßen U17m Recurve, Anna-Maria Kinder U17w Recurve, Ömer Özger U20m Recurve, Tim Hahn U20m Compound, Aileen Thyßen U17w Blankbogen, Lea Jennissen U17w Langbogen.Leo Röls in der Klasse U12m Recurve und Lara Himmel U17w Recurve holten sich jeweils die Silbermedaille. Martina Knur U17w Recurve wurde Dritte.
Für 11 Teilnehmer/inn aus unserer Jugend war es das erste Turnier. Da war so manches „Lampenfieber“ angesagt. Jedoch der Spass die Auflage auf der Scheibe gut zu treffen überwiegte!
Bei den Erwachsenen konnten 6 Bezirksmeistertitel mit nach Hause genommen werden.Marcel Wacker in der Klasse Herren Recurve, Thomas Dornik Herren Ü45 Recurve, Gudrun Kremer Damen Ü60 Recurve, Klaus Wansleben Herren Ü65 Recurve, Silvia Springorum Damen Ü40 Langbogen, Werner Baudendistel Herren Jagdbogen. Zweite Plätze belegte Mario Zettl Herren Recurve und Dr. Hans-Joachim Zajac, Herren Ü65 Recurve. Dritter wurde Michael Atzorn Herren Ü45 Recurve. Jetzt schauen alle auf die anstehende Qualifikation zur Teilnahme an der Landesmeisterschaft WA-Halle 2019 des BVNW, die am 05./06.2019 in Leverkusen stattfindet.