Erfolge beim 30. Turnier um den Schaufensterpokal in Dormagen

Am 03. und 04.02.2018 fand in Dormagen das 30. Turnier um den Schaufensterpokal im Rheinischen Hallenchampionat 2018 statt. Die Bogensportabteilung des PSV Mönchengladbach nahm mit 8 Schützen daran teil und setzte seine Erfolgsserie fort.
Maximilian Dornik siegte mit einem komfortablen Vorsprung von 19 Ringen auf den Zweitplatzierten in der Juniorenklasse Recurve und belohnte sich damit für sein intensives Training in den letzten Wochen.

Tim Hahn verpasste in der Juniorenklasse Recurve den 3. Platz und wurde Vierter.
Ömer Özger belegte in der Klasse Jugend Recurve den dritten Platz und konnte somit seine Serie halten in bisher 5 Championaten immer auf dem Treppchen zu stehen.

Thomas Dornik erreichte in der Klasse Masters Recurve einen hervorragen 2. Platz. Er verpasste mit nur einem Ring den 1. Platz.

Erstmals in dieser Saison holten die Recurve Schützen mit Gudrun Kremer, Ömer Özger, Maximilian Dornik und Thomas Dornik den 3. Platz in der Mannschaftswertung und freuten sich über den in einem starken Feld erkämpften Mannschaftspokal.

Die Schützen Maximilian und Thomas Dornik bei der Mannschaftsehrung

Hier die Platzierung aller PSV-Teilnehmer:

Klasse Platzierung Ringe
Recurve Jugend 3. Platz Özger, Ömer 506
Recurve Junioren 1. Platz Dornik, Maximilian 487
Recurve Junioren 4. Platz Hahn, Tim 317
Recurve Herren Master 2. Platz Dornik, Thomas 547
Recurve Damen 5. Platz Kremer, Gudrun 480
Recurve Damen 9. Platz Hahn-Hentschel, Christiane 435
Recurve Senioren 5. Platz Pieres, Johannes 495
Compound Herren Master 8. Platz Beier, Bernd 557

Hier geht es zur Ergebnisliste!